Wir stürzen uns leidenschaftlich auf jede Idee, hinter der ein toller Song versteckt sein könnte.

Wir lieben Jazz, wir lieben schöne Klänge, wir mögen Volkslieder, französische Chansons,groovige Popsongs und schmachtende Balladen.
Wir probieren alles aus, was ein Lied noch schöner oder verrückter machen könnte – dafür greifen wir dann schon mal neben Kontrabass oder Tuba zur singenden Säge, oder zum Kazou, setzen Loops ein oder eine Melodika.

Mit ihrem aktuellen Programm „Pour l` Amour“  -  entführen Birgit Süß und Klaus Ratzek den Zuhörer von den Pariser Bars der 1920er Jahre bis in die Moderne und lassen die Künstlerszene und auch das Entstehen der Chansons lebendig werden.

 

Birgit Süß besitzt die charismatische Ausstrahlung einer Chansonette: Charme, Eleganz, Esprit und keine Angst vor Tabus.

Mit schauspielerischem Talent und akzentreichen Gesten untermalt sie die Chansons, die oft einleitend ins Deutsche übersetzt oder in Anekdoten eingebettet präsentiert werden.

 

Klaus Ratzek begleitet dabei an Tuba oder Kontrabass klanglich kreativ und einfühlsam, und bettet jedes Chanson in seine ihm eigene Klangwelt.

Mehr Infos hier

Komm auf meine Email Liste!

Copyright © 2020 · All Rights Reserved · Birgit Süß